Dr. Figielski
Dr. Figielski
mehr erfahren

Herzlich Willkommen

in unserer Zahnarztpraxis in Köln-Klettenberg

Gesunde und schöne Zähne stehen im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit und Aktivität. Durch unsere Ausbildung und Spezialisierung bieten wir Ihnen modernste Zahnmedizin auf hohem Niveau, damit wir Ihren Erwartungen und Bedürfnissen gerecht werden.

  • Wir beraten Sie, wie Sie Ihre Zähne durch Prävention und konservierende Behandlung ein Leben lang erhalten können.
  • Wir bieten ästhetisch hochwertige Zahnversorgungen, optimalisieren die Farbe und Form und rekonstruieren verlorengegangene Siutuationen.
  • Wir bieten individuelle Termine für die Beratung, um Ihre Anliegen zu besprechen und Wünsche zu realisieren.

Team

Wir kümmern uns um Ihr Wohlbefinden während Ihres Aufenthaltes in unserer Arztpraxis.

Wir vereinbaren mit Ihnen ihren Besuchstermin und sind gerne bereit Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Erwartungen zu erörtern.

  • Aleksandra Figielski
    Aleksandra Figielski

    Frau Figielski hat Zahnmedizin am Universitätsklinikum Dresden studiert und promoviert dort in der Abteilung für Mund-Kiefer-und Gesichtschirurgie.
    2017 absolvierte sie ihr Implantologie Curriculum bei der deutschen Gesellschaft für orale Implantologie. Im gleichen Jahr hat sie die Zahnarztpraxis in Köln-Klettenberg übernommen.

  • Dr. Elisabeth Figielski
    Dr. Elisabeth Figielski - Zahnärztin

    Frau Dr. Figielski hat ihr Zahnmedizinstudium an der Universität in Warschau absolviert und dann als Assistenzärztin an der Kölner Uniklinik gearbeitet, an der sie auch ihre Promotionsarbeit geschrieben hat.
    Danach hat sie sich selbstständig gemacht, die Zahnarztpraxis übernommen und bis 2017 geführt.

  • Michaela Eberts – Zahnmedizinische Verwaltungsfachangestellte
    Michaela Eberts – Zahnmedizinische Verwaltungsfachangestellte

    Frau Eberts begrüßt Sie freundlich am Telefon und Empfang. Sie ist auch zuständig für die Abrechnung und organisatorische Aufgaben.

  • Melisa Simsek
    Melisa Simsek – Auszubildende

    Frau Simsek assistiert am Behandlungsstuhl und macht ihre Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte in der Praxis.

Behandlungsspektrum

Prophylaxe

Um das Zahnfleisch und die Zähne auf Dauer gesund zu erhalten, bieten wir Ihnen eine halb- oder jährliche professionelle Zahnreinigung an. Mit einem speziellen Pulverstrahlgerät werden Zahnflächen und Zwischenräume von Zahnstein und Verfärbungen befreit und mit Fluorlack versiegelt.
Mehr lesen Sie hier

Bleaching

Ist die Zahnfarbe - genetisch bedingt oder nach einer Wurzelbehandlung - zu dunkel, kann man sie mit Wasserstoffperoxid aufhellen. Alle Möglichkeiten und Risiken werden mit Ihnen besprochen.
Mehr lesen Sie hier

Ästhetische Zahnheilkunde

Zahnfarbene Compositfüllungen - unsichtbares, hochwertiges aber kostengünstiges Füllungsmaterial - eignen sich für Frontzähne sowie Backenzähne mit kleineren Defekten.
Mehr lesen Sie hier

Keramikfüllungen sind ästhetisch anspruchvolle und langlebige Versorgungen der Backenzähne.  Im Dentallabor angefertigt, sind sie den natürlichen Zähnen ebenbürtig.
Mehr lesen Sie hier

Veneers
Dünne Verblendschalen aus Keramik, hergestellt im Labor, werden auf die Zähne geklebt um beschädigte, schiefstehende, verfärbte Zähne zu korrigieren.
Mehr lesen Sie hier

Vollkeramische Kronen
Stark gefüllte Zähne werden durch diese Versorgung dauerhaft stabilisiert und ästhetisch optimalisiert. Die metallfreie Keramik ist biologisch gut veträglich.
Mehr lesen Sie hier

Implantate

Durch Karies oder Parodontose verlorengegangene Zähne können durch Implantate - künstliche, in den Knochen gesetzte Wurzeln - ersetzt werden und somit kann die Kaufunktion wiederhergestellt werden.

Mehr über Zahnimplantate erfahren Sie hier.

Parodontitis/Zahnbetterkrankungen

Bakterien können Entzündungen von Zahnfleisch und Knochen hervorrufen, was zum Verlust der Zähne führen kann. Durch die notwendige Parodontaltherapie von Zahnbetterkrankungen ist es möglich, die Zähne zu erhalten.
Auch die allgemeine Gesundheit wird positiv beeinflusst durch die Vorbeugung des Schlaganfalles und Herzinfarktes.
Mehr lesen Sie hier.

Kiefergelenkdiagnostik

Eine Funktionsanalyse des Kausystems ermittelt Funktionstörungen im Zahn- und Muskelbereich. Durch Knirschen und Fehlstellungen der Zähne entstehen Zahn-, Muskel-, Kopf- und Nackenschmerzen. Eine Schienentherapie kann Abhilfe schaffen.
Mehr lesen Sie hier

Prothetischer Zahnersatz

Lücken im Zahnbereich sollen geschlossen werden um die Kaufunktion und Ästhetik wiederherzustellen.

Außer Implantaten sind Brückenversorgungen oder herausnehmbare Konstruktionen möglich. Verschiedene Varianten werden je nach Bedarf in der Praxis besprochen und erläutert.

Weitere Infos zum Thema Zanhersatz, Brücke etc auf wikipedia

Aktuelles

Kontakt

verification code
Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), müssen Sie die Datenschutzerklärungen gelesen haben und uns Ihre Zustimmungn für die Verarbeitung Ihrer Personenbezognen-Daten, zwecks der Kontaktaufnahme oder einer evtl. Terminabsprache, erteilen.